Juni, Mallorca, 35 ºC, blauer Himmel & Sonne, eine riesige, rustikale spanische Finca im Grünen und die wunderbarste Familie der Welt: das ist, was Kira und Stefan an ihrem großen Tag in vollen Zügen genießen konnten.

Wobei… Stefan hatte noch ein kleines Extra-Abenteuer: er durfte den ganzen Vormittag mit seiner Harley auf den verschlängelten Highways in den mallorquinischen Bergen unterwegs sein. Und natürlich wollten die beiden dann am Nachmittag unbedingt noch ein paar Bilder mit der schicken Maschine.

Bei dieser Hochzeit haben wir etwas früher als gewöhnlich mit dem Getting Ready, also mit den Vorbereitungen von Braut und Bräutigam begonnen – einfach weil es besser in den Zeitplan passte und wir somit auch die fröhliche Lebendigkeit dieser herzlichen Familie von Anfang an mit einfangen konnten. Alle waren bei der Dekoration beteiligt. Jeder hatte eine Aufgabe: es wurde gewerkelt, gebastelt, gelacht und getobt. Die Vorfreude war einfach riesengroß.

Es war ein wundervoller Tag. Ich und mein Team wurden aufgenommen als ob wir dazu gehörten. Ganz besonders habe ich die Eltern der beiden ins Herz geschlossen.

Ich bin immer noch gerührt und wenn ich an Stefans Eheversprechen denke, muss ich immer noch lächeln. Es war einzigartig!

Vielen, vielen Dank Ihr Lieben. Ich wünsche Euch ein ewig glückliches und gesundes Leben!!!